Black Coffee Morning: “What does India think?”

Angela Stanzel moderated the discussion on the central question "India and China - competition or cooperation". The debate led to the conclusion that whilst India and China are cooperating in many aspects such as economy, there is no exchange at ohter levels. Apparently, China and India do not recognise each other as growing economic super powers. 

Guests

Ashok Malik, Journalist und Senior Fellow der Observer Research Foundation

Happymon Jacob, Associate Professor of Diplomacy and Disarmament Studies an der Jawaharlal Nehru Universität Neu Delhi

Gunnar Denecke, Referatsleiter für Südasien im Auswärtigen Amt

Chaired by

Angela Stanzel, Policy Fellow des Asien- und China Programms des ECFR

Anlässlich der Veröffentlichung des Essay-Sammelbands “What does India think”, diskutierten die Teilnehmenden, moderiert von Angela Stanzel, über das indisch-chinesische Verhältnis. Man stellte zur Leitfrage “Indien und China- Konkurrenz oder Kooperation” fest, dass neben umfangreicher Zusammenarbeit im Bereich Wirtschaft, auf anderen Ebenen kein Austausch stattfindet. Die breitgefächerte Diskussion ergab, dass Indien und China sich jeweils nicht als aufstrebende Groß- und Wirtschäftsmächte anerkennen. 

Click on the button to load the content from www.flickr.com.

Load content